Information: Unser Ladengeschäft bleibt vorerst noch geschlossen, Bestellungen zur Abholung sind jedoch uneingeschränkt möglich. Weitere Hinweise zu Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie finden Sie hier.
In den von den jüngsten Überschwemmungen betroffenen Gebieten kommt es zu Verzögerungen bei der Auslieferung von Waren, einige PLZ Bereiche werden derzeit gar nicht angefahren. Nähere Informationen erhalten Sie gern auf Anfrage.
Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer
Die neuen EU-Energielabel.

Erstattung der Mehrwertsteuer nach erfolgreicher Ausfuhr in ein Drittland durch den Käufer


Sofern Sie als Kunde, Ihre bei uns gekaufte Ware nach dem Kauf erfolgreich in ein Drittland bzw. Drittstaat exportiert haben, besteht die Möglichkeit, dass wir Ihnen die deutsche Mehrwertsteuer erstatten.


Dafür müssen Sie uns die erfolgreiche Ausfuhr der Waren schriftlich und im Original, z.B. durch Zolldokumente, nachweisen. Der Antrag auf MwSt.-Rückerstattung muss dabei spätestens 2 Monate nach dem Kauf (Beginn mit Rechnungsdatum) vollständig und mit allen Unterlagen bei uns eingegangen sein.

Für die anfallenden Kosten und Aufwendungen der Erstattung erheben wir eine Bearbeitungspauschale in Höhe von 12,00 Euro netto pro Erstattung. Diese wird direkt mit der entsprechenden Gutschrift verrechnet.